Dokumentation der Jahrestagung 2016 erschienen

Angesichts der großen Zahl der aus Not und Verzweiflung mit ihren Eltern
aus Krisenregionen nach Deutschland geflohenen Kinder wurde erörtert,
wie diese Kinder vor allem in den ersten etwa sechs Lebensjahren bestmöglich aufgefangen und unterstützt werden können und welche Konzepte für Bildung und Integration erfolgreich sind.

frühe Kindheit
# 0516 erschienen

Kinder und Humor

Bereits sehr früh genießen Kinder die positive Wirkung des Lachens, das schon bei Säuglingen und Kleinkindern viel häufiger vorkommt als bei Erwachsenen. Etwa ab dem zweiten Lebensjahr entwickeln sie Freude an Quatschwörtern und Sprachspielen, besonders gern in Kombination mit körperlicher Stimulation und Bewegung. Später im Kindergarten genügen geringe Anlässe, damit Kinder sich vor Lachen kugeln oder regelrechte Lachanfälle bekommen.

Kindergarten plus

Kindergarten plus ist ein Bildungs- und Präventionsprogramm zur Stärkung der kindlichen Persönlichkeit. Es richtet sich an vier- bis fünfjährige Kinder in Kindertageseinrichtungen. Das Programm besteht aus neun Bausteinen (Modulen) und weiteren Elementen, die in einer extra dafür zusammengestellten Gruppe durchgeführt werden …

Kinder lassen sich nicht scheiden

Hilfen für Kinder bei Trennung
der Eltern (DVD)

Eltern, Fachleute und andere Interessierte finden hier Informationen zum Film und weiterführende Adressen zu Fragen rund um Trennung und Scheidung.