Eine Anmeldung für die Jahrestagung der Deutschen Liga für das Kind am 25. und 26. Oktober in Berlin zum Thema:

Ein Kind und viele Eltern
Das Kindeswohl im Kontext genetischer, biologischer, rechtlicher und sozialer Elternschaft

ist ab sofort über unseren Online-Shop möglich.

Erklärvideo - Was macht die Deutsche Liga für das Kind?

frühe Kindheit 03/19 erschienen

Armut ist nicht nur mit dem Verzicht auf bestimmte materielle Güter verbunden, sondern wirkt sich in vielen Bereichen des Alltags aus. Sie hängt eng mit mangelnden
Bildungschancen und einem schlechten Gesundheitszustand zusammen. Besonders bitter ist es für betroffene Kinder, wenn finanzielle Gründe dazu führen, dass sie von
sozialen Aktivitäten wie der Nutzung von Sport- und Kulturangeboten oder der Teilnahme an organisierten Festen und Ferienreisen ausgeschlossen sind.

Kindergarten plus

Kindergarten plus ist ein Bildungs- und Präventionsprogramm zur Stärkung der kindlichen Persönlichkeit. Es richtet sich an vier- bis fünfjährige Kinder in Kindertageseinrichtungen. Das Programm besteht aus neun Bausteinen (Modulen) und weiteren Elementen, die in einer extra dafür zusammengestellten Gruppe durchgeführt werden …