Eine Anmeldung für die Jahrestagung der Deutschen Liga für das Kind am 25. und 26. Oktober in Berlin zum Thema:

Ein Kind und viele Eltern
Das Kindeswohl im Kontext genetischer, biologischer, rechtlicher und sozialer Elternschaft

ist ab sofort über unseren Online-Shop möglich.

Erklärvideo - Was macht die Deutsche Liga für das Kind?

frühe Kindheit 02/19 erschienen

Das Recht auf Privatsphäre bezieht sich auch auf die digitale Welt. Kinder verwenden schon sehr früh digitale Medien, um zu spielen, sich auszutauschen und zu informieren und um Freundschaftsnetzwerke aufzubauen. Für Eltern ist es eine große Herausforderung, hier eine gute Balance zu finden zwischen Interesse an den Aktivitäten des Kindes, Unterstützung und Vertrauen dem Kind gegenüber, aber auch klaren Regeln, Schutz und Kontrolle. Besonders wichtig ist, dass Erwachsene gute Vorbilder sind.
Hierzu gehört, dass sie Fotos des Kindes nicht unbedacht in Elternblogs oder Foto-Communities anbieten, selbst Wert auf den Schutz ihrer Privatsphäre legen und auch in der realen Welt die zu schützenden Räume des Kindes respektieren.

Kindergarten plus

Kindergarten plus ist ein Bildungs- und Präventionsprogramm zur Stärkung der kindlichen Persönlichkeit. Es richtet sich an vier- bis fünfjährige Kinder in Kindertageseinrichtungen. Das Programm besteht aus neun Bausteinen (Modulen) und weiteren Elementen, die in einer extra dafür zusammengestellten Gruppe durchgeführt werden …